Mo. Sep 27th, 2021

Die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde am Freitag gegen 10:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall/Fahrzeugbergung auf der Grazerstraße in Oberwart alarmiert. Wir rückten mit ELF, SRF und 7 Mann zum technischen Einsatz aus. Am Einsatzort stellte sich heraus das zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich miteinander kollidierten, dabei kam ein PKW auf dem Dach zum liegen. Mittels SRF wurde das Fahrzeug geborgen und sicher abgestellt. Laut Roten Kreuz wurden zwei Personen mit leichten Verletzungen bzw. zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht! Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fotos und Text: Stadtfeuerwehr Oberwart