Mi. Okt 20th, 2021

Die FF Neuberg an der Mürz wurde am Dienstag, 23.05.2017 um 19.27 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der B23, Höhe Uraniteich waren ein PKW und ein Moped kollidiert, der PKW prallte infolge frontal gegen ein Brückengeländer. Die beiden Lenker wurden vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht, die FF Neuberg führte anschließend die Fahrzeugbergung durch und machte die Straße wieder für den Verkehr frei. Die FF Neuberg war mit 3 Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz.

Text und Bild: BFVMZ / FF Neuberg