Fr. Mrz 5th, 2021

Am Dienstagnachmittag, den 16. Mai 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ornding auf die B1 Höhe des Rübenplatzes zu einer LKW Bergung alarmiert. Ein Sattelanhänger kam aus unbekannten Grund von der Straße ab und stürzte seitlich in das Feld. Nach Absprache mit dem Firmeninhaber sowie dem Feldbesitzer entschloss man sich den LKW durch ein privates Unternehmen aufstellen zu lassen. Nach dem binden der ausgeflossenen Betriebsmittel konnte die Feuerwehr Ornding wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.