So. Mai 16th, 2021

Die mysteriöse Brandserie in einem Waldgebiet in Ternitz Döppling scheint kein Ende zu nehmen. Zum dritten mal innerhalb eines Monats musste heute Nachmittag die FF Ternitz Döppling ausrücken. Bereits auf der Anfahrt wurde der Waldbrand in dem unwegsamen Waldgebiet zwischen Döppling und St. Johann bestätigt. In Folge wurden die Feuerwehren Ternitz Rohrbach, Mahrersdorf und St. Johann nachalarmiert.

Bei der Erkundung wurden von den Feuerwehr Einsatzkräften wie bei den beiden letzten Bränden, mehrere einzelne Brandstellen entdeckt. Teilweise waren die Brände bereits selbst erloschen, bei zwei Stellen fanden die Feuerwehren einen Vollbrand vor. Alle Stellen wurden in Folge abgelöscht. Weiters wurde das Waldstück systematisch abgesucht, um keine Stellen zu vergessen.

Neben den 4 Feuerwehren stand ein RTW des ASBÖ Ternitz sowie die Polizei im Einsatz. Die Exekutive hat die Erhebungen seitens der Brandursache aufgenommen.