So. Sep 19th, 2021

Text der SID NÖ:

Ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Neunkirchen fuhr am 15. April 2017, gegen 16.50 Uhr, in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand und ohne im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung, mit einem Motorrad auf der L 4167 aus Richtung Semmering kommend in Fahrtrichtung Schottwien durch das Gemeindegebiet von Breitenstein. In einer Rechtskurve kam er wahrscheinlich aufgrund der nicht angepassten Fahrgeschwindigkeit nach links von der Fahrbahn und prallte gegen die Felswand. Dabei erlitt der 38-Jährige schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 3 in das Landesklinikum Baden verbracht.

Fotos: Jörg Kodym