So. Sep 19th, 2021

Kurz vor 13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzau am Steinfeld zu einem Sturmschaden im Einsatzgebiet alarmiert. Ein abgerissener Ast, welcher von einem Baum über einem Gehweg neben der Schwarza hing, musste aufgrund der Gefahr Personen zu treffen, entfernt werden. Mittels Kran + Arbeitskorb und Kettensäge wurde der Ast entfernt. Nach rund einer Stunde konnte die FF Schwarzau am Steinfeld, welche mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz stand, wieder einrücken.

Text und Fotos: ED – Streng