Fr. Sep 24th, 2021

Am Montagvormittag (06.02.2017) wurden die Feuerwehren Ternitz Sieding und Puchberg am Schneeberg zu einer Lkw Bergung auf die B26 zwischen Ternitz Sieding und Puchberg alarmiert. Ein mit Holzstämmen beladener Lkw Anhänger stürzte im kurvigen Abschnitt um, wobei sich die Stämme auf der Fahrbahn verteilten und über die Böschung stürzten. Die Anhängerbergung wurde vom Lenker des verunfallten Fahrzeuges selbst, mittels Holzkran des Zugfahrzeuges durchgeführt. Die Bergung sowie das Verladen der verlorenen Holzstämme wurde vom Lenker sowie der Feuerwehr Ternitz Sieding durchgeführt. Weiters bestand die Aufgabe der Feuerwehr darin, die Unfallstelle abzusichern und den Verkehr zu regeln.

Fotos: ED – Knotzer