Sa. Mrz 6th, 2021

Am Mittwoch, den 1. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Spielberg zu einem Brandverdacht in ein Melker Einkaufszentrum alarmiert. Bei einer Beleuchtung kam es aus unbekannten Grund zu einem Kurzschluss und folglich zu einem Kleinbrand. Mittels Feuerlöscher konnte der Brand jedoch rasch gelöscht werden. Die Led Leiste wurde im Anschluss ausgebaut und kontrolliert. Verletzt wurde niemand.

Fotos: ED – Steyrer