So. Sep 19th, 2021

Am 10. Februar 2017 wurden die Feuerwehren Aschbach und Niederhausleiten/Höfing zu einer Menschenrettung auf die B122 Str.Km.: 4,5 alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus das keine Menschenrettung mehr notwendig war und die verletzte Person bereits befreit war. Ein PKW kam von der Straße ab, überschlug sich und blieb seitlich im Graben liegen. Von den Feuerwehren wurde die Unfallstelle abgesichert und die Fahrzeugbergung vorbereitet. Die verletzte Person wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Nach Freigabe der Polizei wurde mit der Bergung des PKW begonnen. Zu dieser Zeit kam auch die Meldung der Polizei dass es zu einem weiteren Unfall auf der B122 kam. Daraufhin begab sich unser KDOF auf Erkundung wo sich die zweite Unfallstelle befand. Bei Str.Km.: 2,8 kam ebenfalls ein PKW von der Straße ab und blieb seitlich im Graben liegen. Beide PKW wurden geborgen und auf einen Abstellplatz gestellt.

Fotos: FF Aschbach