Mo. Sep 20th, 2021

Erneut musste am heutigen Donnerstag (09.02.2017) die FF Neunkirchen Stadt zu einer Fahrzeugbergung zum LK ausrücken. Wie immer stand ein Pkw mit der Front im Entwässerungsgraben. Als Ursache beschreibt Einsatzleiter HBI Mario Lukas die Ausrutscher wie folgt: „Es ist verständlich, dass man nach oder bei einem Krankenhausbesuch mit den Gedanken wo anders ist! Dies dürfte auch die Erklärung der häufigen Einsätze am Parkplatz des Landesklinikums Neunkirchen sein! Von einem Baufehler kann man eigentlich nicht sprechen, da der Parkplatz wie so viele bei öffetnlichen Einrichtungen angelegt ist.“

Foto: ED – Lukas