Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Folgenschwerer Verkehrsunfall – Rampe A2 >> B17 Wiener Neustadt

NÖ/ Bez. WN: Folgenschwerer Verkehrsunfall – Rampe A2 >> B17 Wiener Neustadt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es heute (04.02.2017) gegen 7:30 Uhr auf der Abfahrtsrampe A2 >> B17 Wiener Neustadt gekommen. Als die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Wiener Neustadt , Polizei und Rotes Kreuz an der Unfallstelle eintrafen, bot sich ihnen ein schreckliches Bild. Zwei Fahrzeuge sind mit großer Wucht frontal zusammen gestoßen und blockierten die Abfahrtsrampe auf die B17. Ein Lenker musste von den Einsatzkräften vor Ort reanimiert werden. Trotz aller Bemühungen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Der Lenker des zweiten Fahrzeuges wurde nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Wie und warum es zu dem folgenschweren Unfall gekommen ist, muss von der Polizei ermittelt werden. Die genaueren Umstände sind bislang noch unbekannt. Für die Dauer der Aufnahme war die Abfahrtsrampe B17 für den Verkehr gesperrt.

Fotos: ED – Lechner

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. SB: Folgenschwerer Verkehrsunfall in Wieselburg

In den Abendstunden des 31.05.2020 kam es auf der L6140 bei 3281 Furth, Gemeindegebiet Wieselburg-Land, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen