Fr. Mrz 5th, 2021

Am Mittwochnacht (11. Jänner 2017) gegen 21:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Neumarkt/Ybbs, Blindenmarkt, Ybbs/Donau, Karlsbach, Ennsbach, Kemmelbach und Petzenkirchen-Bergland zu einem B3 Scheunenbrand nach Waasen alarmiert. Aus unbekannten Grund brannte das Dach einer Gartenhütte. Durch das schnelle Eingreifen eines Nachbarn mittels einem Handfeuerlöscher sowie dem Besitzer, der Schnee auf das Dach schaufelte konnte der Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehren in Schach gehalten werden. Sofort wurde ein Außenangriff der Feuerwehren gestartet. Mittels Wärmebildkamera wurden die Glutnester in der Zwischendecke aufgespürt und abgelöscht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Fotos: ED – Steyrer