Fr. Mrz 5th, 2021

Am Samstag (07.01.2017) wurde die FF Ternitz Dunkelstein zu einer Fahrzeugbergung auf die Forststrasse Höhe Umspannwerk gerufen. Ein Pkw kam von der schneeglatten Fahrbahn ab und landete im Feld. Rasch konnte der Wagen geborgen werden. Kurz nach dem Einrücken ging ein neuer Alarm über einen Verkehrsunfall auf der Forststrasse ein. Diesmal war der Schauplatz Höhe Kreuzung Ri. B17. Ein Kleinbus kam von der Fahrbahn ab und landete ebenfalls im Feld. Auch hier konnte die Bergung rasch durchgeführt werden. Verletzt wurde in beiden Fällen glücklicherweise niemand.

Fotos: ED – Antosik