Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – B1 Roggendorf

NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – B1 Roggendorf

Zum nächsten winterlichen Verkehrsunfall im Bezirk Melk wurden die Feuerwehren Roggendorf, Anzendorf und Schollach alarmiert. Auf der B1 Höhe Lagerhaus krachten zwei Fahrzeuge zusammen. Bei dem einen Fahrzeug wurde sogar die Achse samt dem Reifen herausgerissen. 3 Personen wurdeb laut Polizei vom ASB Loosdorf zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Mittels Abschleppachse und dem nachalarmierten Kranfahrzeug der Feuerwehr Loosdorf wurden die Fahrzeuge verbracht.

Fotos: ED – Steyrer

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall in Enzenreith

Bericht der Landespolizeidirektion NÖ: Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 20. September 2020, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen