Sa. Mrz 6th, 2021

Zum nächsten winterlichen Verkehrsunfall im Bezirk Melk wurden die Feuerwehren Roggendorf, Anzendorf und Schollach alarmiert. Auf der B1 Höhe Lagerhaus krachten zwei Fahrzeuge zusammen. Bei dem einen Fahrzeug wurde sogar die Achse samt dem Reifen herausgerissen. 3 Personen wurdeb laut Polizei vom ASB Loosdorf zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Mittels Abschleppachse und dem nachalarmierten Kranfahrzeug der Feuerwehr Loosdorf wurden die Fahrzeuge verbracht.

Fotos: ED – Steyrer