Sa. Mrz 6th, 2021

Gegen 13 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in einer Wohnung einer Wohnhausanlage in Amstetten gerufen. Beim Eintreffen der ersten Löschmannschaften drang bereits dichter Rauch aus der betroffenen Wohnung. Unter schweren Atemschutz konnte der Brand rasch lokalisiert und gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Brandursache sowie Schadenshöhe sind noch unbekannt und werden von der Polizei ermittelt. Im Einsatz standen die Feuerwehren Amstetten und Winklarn sowie das Rote Kreuz und die Polizei.

Fotos: ED – Wagner