Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Folgenschwerer VU – L5246 zw. Hürm und Kilb

NÖ/ Bez. ME: Folgenschwerer VU – L5246 zw. Hürm und Kilb

Text der SID NÖ:

Ein 46-jähriger Mann aus dem Bezirk Melk lenkte am 14. Dezember 2016, gegen 15.00 Uhr einen Pkw auf der L5246 im Bezirk Melk von Hürm kommend in Fahrtrichtung Kilb. Zur selben Zeit lenkte ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Pölten einen Lkw auf der L5246 in die entgegengesetzte Richtung von Kilb kommend in Fahrtrichtung Hürm. Den Angaben des Lkw-Lenkers zufolge, kam der ihm entgegen kommende Pkw aus ungeklärter Ursache auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, drehte sich quer und kollidierte in weiterer Folge mit dem Lkw. Der 52-Jährige konnte trotz Vollbremsung und Ausweichens einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Lkw kam ca. 16 Meter nach dem Kollisionspunkt bei Strkm 7,6 zum Stillstand.
Trotz der sofort eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen durch Ersthelfer und vom herbeigerufenen Notarzt, verstarb der 46-Jährige noch an der Unfallstelle.
Der 52-Jährige wurde von der Rettung in das Landesklinikum Melk verbracht und ambulant behandelt.

Fotos: ED – Puchi

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen