Di. Jun 22nd, 2021

Gegen 14 Uhr wurde am heutigen Sonntag (06.11.2016) die FF Pitten auf die Südautobahn (A2) Richtung Graz alarmiert. Zwischen Seebenstein und Grimmenstein kam ein junger Lenker mit seinem Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und prallte gegen die Leitwand. Der BMW kam beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und die ASFINAG wurde das verunfallte Fahrzeug mittels Kran geborgen und verbracht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Fotos: ED- Lechner