Mi. Okt 20th, 2021

Direkt vom noch laufenden Einsatz in Schallemmersdorf, wo die Feuerwehr Melk ebenfalls im Einsatz stand, kam die nächste Alarmierung zu einer Autobahnbergung auf die A1 Fahrtrichtung Salzburg. Ein PKW kam auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich und krachte gegen die Betonmittelwand. Zum Glück wurde niemand verletzt. Mittels schweren Rüstfahrzeug wurde der beschädigte PKW von der Autobahn verbracht.

Fotos: ED – Steyrer