Di. Sep 28th, 2021

Am Sonntagnachmittag wurde die FF St. Gotthard zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein geparkter „Mini“ machte sich aus noch unbekannter Ursache selbstständig und rollte einen steilen Abhang hinunter. Das Fahrzeug wurde von einer Baumgruppe gestoppt.  Mittels Seilwinde konnte der schwer beschädigte Unfallwagen zurück auf die Fahrbahn gezogen und gesichert abgestellt werden.

Fotos: ED – Puchi