So. Mai 16th, 2021

Am Donnerstagvormittag (20.10.2016) wurde die FF Brettl zu einer Lkw Bergung gerufen. An der Einsatzstelle angekommen wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass eine 26 Tonnen Betonpumpe ins Bankett geraten und seitlich in den Graben gestürzt ist. Für die Bergung des Schwerfahrzeuges wurde das 50to Kranfahrzeug der FF Amstetten angefordert. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Fotos: ED – Buchmasser