Fr. Feb 26th, 2021

Die Serie der langen Ölspuren im Bezirk Neunkirchen reißt momentan nicht ab! Am Freitagnachmittag mussten erneut 4 Feuerwehren und der Strassendienst ausrücken, um eine insgesamt 3.5 Kilometerlange Ölspur, beginnend von Grafenbach, durch Wimpassing bis nach Ternitz Pottschach zu binden. Ausgelöst dürfte die Ölspur durch einen defekten Hydraulikschlauch eines Traktors geworden sein. Mehrere Stunden dauerten die Bindearbeiten an. Im Einsatz standen die Feuerwehren Grafenbach, St. Valentin Landschach, Wimpassing und Ternitz Pottschach sowie die Strassenmeisterei.

Fotos: ED – Lechner