Fr. Jun 18th, 2021

Am Sonntagabend (10.10.2016) ist es auf der Semmering Schnellstrasse (S6) Richtung Wiener Neustadt zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Geländewagen, welcher einen PKW Anhänger – mit ebenfalls einem geladenen Geländewagen – gezogen hatte, kam aus noch unbekannter Ursache ins schleudern und prallte gegen die Mittelleitschiene. Der Zugwagen stürzte in Folge um und kam auf der Seite zu liegen. Der Anhänger mit dem geladenen Fahrzeug kam vor dem Zugfahrzeug zum Stillstand. Nach der Absicherung und der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle durch die FF Kurort Semmering geräumt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Fotos: ED – Kodym