Sa. Jul 2nd, 2022

Text der SID NÖ:

Ein 74-Jähriger aus St. Pölten lenkte am 16. August 2016, gegen 16.30 Uhr, einen Pkw auf der B 212 im Gemeindegebiet von Berndorf in Richtung Baden. Bei Straßenkilometer 19,7 kam ein 41-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Baden auf der B 212 in einer Rechtskurve zu Sturz und schlitterte in weiterer Folge hinten in den gerade abbiegenden Pkw des 74-Jährigen. Der Motorradlenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Baden verbracht. Die B 212 war im Unfallbereich von 16.50 Uhr bis 17.30 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Die Bergungsarbeiten wurden von der alarmierten FF Großau durchgeführt.

Fotos: ED – Pongracic

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen