So. Sep 19th, 2021

Die Feuerwehr Aschbach wurde heute in den Vormittagsstunden zu einem Fahrzeugbrand nach Fimbach alarmiert. Das Fahrzeug begann bei Schweißarbeiten zu brennen. Durch rasches Eingreifen der anwesenden Personen wurde der PKW mit einen Stapler von den angrenzenden Gebäuden entfernt und konnte auch sofort gelöscht werden. Die Feuerwehr Aschbach führte noch Nachlöscharbeiten durch. Die Feuerwehren Aukental und Oed wurden für diesen Einsatz nicht mehr benötigt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Aschbach mit TLF-A 4000, LF-B, MTF-A und KDOF mit 16 Mitgliedern
FF Aukental
FF Oed
Polizei

Fotos und Text: FF Aschbach