Mi. Mai 12th, 2021

Am Montag Abend wuden die Mitglieder der Freiwilligen Feuewehr Hollabrunn zu einer spektakulären Fahrzeugbergung beim Einkaufszentrum am Mühlenring in Hollabrunn alarmiert.
Aus unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Kleintransporter von der Fahrbahn ab und landete mit den Hinterräder im angrenzenden Mühlbach. Mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeuges hoben die Einsatzkräfte den Kleintransporter an der Hinterachse an und zogen diesen in weiterer Folge mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges zurück auf die Fahrbahn. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt. Während der Fahrzeugbergung wurde der Verkehr von Beamte der Polizeiinspektion Hollabrunn umgeleitet.

Fotos und Text: FF Hollabrunn