Di. Jun 22nd, 2021

Am 19. Juni gegen 19:17 Uhr wurden die Kameraden/Innen der Feuerwehr Feichsen zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Bei Rogatsboden kam ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW von der Straße ab und blieb im Graben stehen.  Nach der Absicherung und Kontrolle wurde der Gemeindekran nachgefordert. Mithilfe des Kran’s wurde der PKW geborgen. Nach den Aufräumarbeiten konnte die FF Feichsen die Einsatzbereitschaft wieder herstellen und einrücken.

Fotos und Text: ED – König und FF Feichsen