Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Autobusbergung in Ternitz

NÖ/ Bez. NK: Autobusbergung in Ternitz

Am Donnerstagabend (16.06.2016) wurden die Feuerwehren Ternitz Pottschach und Ternitz St. Johann zu einer Autobusbergung alarmiert. Der Reisebuslenker kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und rutschte mit der rechten Seite in den Straßengraben. Aufgrund der Lage, dass der Reisebus aus der Bodenplatte aufsaß, war eine Seilwindenbergung nicht möglich. Die Bergung wurde eine private Bergefirma übergeben, welche in den Abendstunden bzw. Nacht den Reisebus mit zwei schweren Kränen aus dem Straßengraben hob. Verletzt wurde niemand.

Fotos: ED – Reiterer und HÖMA

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen