So. Sep 19th, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung wurde am Donnerstagnachmittag (16.06.2016) die FF Melk auf die B1 Richtung Neuwinden gerufen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und schräg im Straßengraben zum Stillstand. Mittels Seilwinde konnte das Fahrzeug rasch geborgen werden, und der Lenker folglich seine Fahrt fortsetzen.

Fotos: ED – Steyrer