Di. Mai 11th, 2021

Nachdem am Samstagnachmittag (04.06.2016) vor allem das Wechsel und Rax – Schneeberggebiet von schweren Unwettern heimgesucht wurde, kam es am späten Nachmittag auch im Raum Ernstbrunn (Bez. Korneuburg) zu starken Regenfällen. In kurzer Zeit fiel so viel Regen, dass die Felder das Wasser nicht mehr aufnehmen konnten und die B6 überschwemmten. Im Bereich Gebmanns musste die B6 sogar gesperrt werden. So schnell das Unwetter da war, verschwand es auch wieder! Was zurück blieb war Schlamm und Dreck, der von den Feuerwehren aus der Umgebung beseitigt werden musste. Weiters mussten auch mehrere Keller ausgepumpt werden. Die Aufräumarbeiten dauerten bis in die Nacht hinein.

Fotos: Franz Schuster