Do. Jul 29th, 2021

Am 01. Juni 2016 wurde die Feuerwehr Maria – Schutz, um 10 Uhr 04 zu einem Verkehrsunfall in den S 6 Semmeringtunnel alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort, leider wurde von den Verkehrsteilnehmern keine Rettungsgasse gebildet, konnte festgestellt werden, dass ein PKW auf einen LKW Sattelaufleger aufgefahren ist. Die beiden Fahrzeuglenker blieben zum Glück unverletzt. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurde von der Feuerwehr Maria – Schutz der PKW mittels Seilwinde vom Sattelaufleger weggezogen und mit dem Kran des Lastfahrzeuges auf dieses verladen und verbracht. Danach wurde mit der Straßenwaschanlage des Rüstlöschfahrzeuges die Fahrbahn gereinigt. Die Feuerwehr Maria – Schutz stand mit 10 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen bis 11 Uhr 40 im Einsatz.

Fotos und Text: FF Maria Schutz