Fr. Feb 26th, 2021

5 Teilnehmer aus dem Bezirk Hollabrunn dürfen sich über das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold freuen!

Am 6. und 7. Mai 2016 traten fünf Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk, nach monatelanger Vorbereitung, erfolgreich in der Landesfeuerwehrschule in Tulln an.

Beim Bewerb um das FLA Gold gibt es 8 Disziplinen, darunter 300 Fragen aus dem Feuerwehrwesen, praktische Einsatztätigkeiten, Führungsverfahren uvm zu bewältigen.

Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner überreichte die begehrten Feuerwehrleistungsabzeichen persönlich.

Bezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger freut sich über den Erfolg der Teilnehmer, mahnt jedoch „Von 166 angetretenen Feuerwehrmitglieder aus ganz Niederösterreich müssen, trotz intensiver Vorbereitungen, 19 Teilnehmer nächstes Jahr nochmal antreten. Das unterstreicht die hohen Anforderungen die an die FLA Gold Teilnehmer gestellt werden.“

Teilnehmer:
Stefan Winalek, FF Platt
Edwin Mayer, FF Thern
Christoph Kahrer, FF Pleißing-Waschbach
Mario Hertlein, FF Zemling
Klaus Glück, FF Pleißing-Waschbach

Das Bezirksfeuerwehrkommando bedankt sich beim Ausbilderteam für die zeitintensiven Vorbereitungsarbeiten und gratuliert nochmals allen Teilnehmern.

Fotos und Text: BFKDO Hollabrunn