Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Pkw Überschlag – L4049 Unterwaltersdorf

NÖ/ Bez. BN: Pkw Überschlag – L4049 Unterwaltersdorf

Großes Glück hatte ein Fahrzeuglenker aus Unterwaltersdorf am Samstagabend gegen 23.00 Uhr. Der Mann war mit seinem Fahrzeug auf der L4049 von Wampersdorf nach Unterwaltersdorf unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach einer Linkskurve die Kontrolle über seinen BMW verlor. Der Wagen kam ins Schleudern und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der Straße am Dach zum Liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Wagen befreien und wurde vom ASB Ebreichsdorf erstversorgt und ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Der Mann hatte großes Glück, er wurde nur leicht verletzt. Die alarmierten Feuerwehren Unterwaltersdorf und Wampersdorf mussten den Unfallwagen bergen und ausgelaufene Betriebsmittel binden.

Fotos und Text: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen