Mi. Jun 29th, 2022

Aus unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab und blieb am Dach in einem Graben liegen. Nach ersten Angabe, sollte eine Person im Fahrzeug eingeklemmt worden sein und es wurden die Feuerwehren Sulz und Breitenfurt am 27.04.2016 um 08:49 Uhr zu einer Menschenrettung nach Verkehrsunfall Richtung  Buchelbach gerufen.

Beim Eintreffen am Einsatzort konnte Entwarnung gegeben werden, da  zufällig zwei Feuerwehrleute in Zivil  am Unfallort vorbei kamen und die verunfallte Person aus dem Fahrzeug befreien und an die bereits eingetroffene Rettung übergeben werden. Von der Feuerwehr Sulz wurde die Unfallstelle abgesichert und ein einfacher Brandschutz aufgebaut.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, konnte mit der Fahrzeugbergung begonnen werden.  Dazu wurde das Rüstfahrzeug (SRF)  der Feuerwehr Breitenfurt in Stellung gebracht und das Unfallfahrzeug mit dem Ladekran aus dem Graben zurück auf die Straße gehoben.

Nachdem der PKW wieder auf der Straße abgestellt wurde, konnte dieser auf der Abschleppachse für den Abtransport verladen werden.

Fotos: ED – Pongracic
Text: FF Sulz

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen