Mi. Mrz 3rd, 2021

Am Dienstag Nachmittag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Dietersdorf, Göllersdorf und Hollabrunn zu einem Unfall mit einer abgestürzten Pferdekutsche alarmiert. Aus bisher noch unbekannter Ursache ist ein Pferd mit einer Pferdekutsche in der Nähe vom Sportplatz Dietersdorf in den Göllersbach abgestürzt. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Es befanden sich keine Personen unter der Pferdekutsche wie zunächst angenommen wurde. Zwei Personen, die auf der Kutsche saßen, schafften es noch rechzeitig abzuspringen und blieben unverletzt. Das Pferd ist noch an der Unfallstelle verstorben. Nach Absprache mit einer anwesenden Tierärztin wurde das Pferd sowie die Pferdekutsche mit dem Wechselladefahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn aus dem Göllersbach geborgen.

Fotos und Text: FF Hollabrunn