Fr. Sep 24th, 2021

Gegen 13:20 Uhr kam es am heutigen Samstag (09.04.2016) auf der Südautobahn (A2) Richtung Wien im Baustellenbereich beim Knoten Seebenstein zu einem Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam ein mit zwei Personen besetzter Pkw rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf die Böschung auf. In Folge touchierte das Fahrzeug einen betonierten Kanaldeckel und kam im Graben zum Stillstand. Beide Insassen wurden vom Rettungsdienst betreut und zur weiteren Untersuchung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Unfallfahrzeug von der alarmierten FF Pitten mittels Kran geborgen und verbracht. Weiters musste die Fahrbahn gereinigt werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Fotos: ED – Lechner