Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. SW: Pkw Brand in Schwechat

NÖ/ Bez. SW: Pkw Brand in Schwechat

Am späten Abend des 08.04.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Fahrzeugbrand im Stadgebiet alarmiert. Wenige Augenblicke nach der Alarmierung konnte die im Haus anwesende Mannschaft bereits mit dem Vorausfahrzeug zur Einsatzstelle ausrücken. Bereits bei der Anfahrt konnte konnte Rauch und Brandgeruch wahrgenommen werden. Unverzüglich wurde mit der Brandbekämpfung begonnen, sodass ein Übergreifen auf weitere geparkte Fahrzeuge verhindert werden konnte. Nachkommende Fahrzeuge führten weitere Löscharbeiten durch und kontrollierten das Fahrzeug mittels Wärmebildkammera auf Glutnester. Kurze Zeit später konnte bereits „Brand aus“ gegeben werden. Nach den Aufräumarbeiten konnte ins Feuerwehrhaus eingrückt werden und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fotos und Text: FF Schwechat

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall in Enzenreith

Bericht der Landespolizeidirektion NÖ: Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 20. September 2020, ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen