Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. ME: Pkw Brand nach Auffahrunfall – A1 Pöchlarn

NÖ/ Bez. ME: Pkw Brand nach Auffahrunfall – A1 Pöchlarn

Am Freitag den 08.04.2016 um 16:15 wurden wir mittels Sirene und Pager zu einen Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand auf die Autobahn A1 alarmiert. Kurze Zeit später konnten wir zum Einsatzort ausrücken. Kurz nach der Autobahnauffahrt Pöchlarn kam es zu einen Auffahrunfall. Dabei fing ein PKW mit Wiener Kennzeichen im Motorraum zu brennen an. Bis zu unserem Eintreffen konnten Passanten mit mehreren Feuerlöschern den Brand im Motorraum eindämmen. Von uns wurde der Brand schlussendlich gelöscht und anschliessend der PKW auf einen Parkplatz sicher abgestellt. Verletzt wurde bei diesen Auffahrunfall niemand. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Pöchlarn

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: 700 kg. schwere Kuh stürzt in Thomasberg auf Garagendach und bricht ein!

„Kuh auf Garagendach“, so lautete am Freitagabend gegen 17:45 Uhr die Alarmierung für die Feuerwehren ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen