Di. Okt 19th, 2021

Am Freitag den 08.04.2016 um 16:15 wurden wir mittels Sirene und Pager zu einen Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand auf die Autobahn A1 alarmiert. Kurze Zeit später konnten wir zum Einsatzort ausrücken. Kurz nach der Autobahnauffahrt Pöchlarn kam es zu einen Auffahrunfall. Dabei fing ein PKW mit Wiener Kennzeichen im Motorraum zu brennen an. Bis zu unserem Eintreffen konnten Passanten mit mehreren Feuerlöschern den Brand im Motorraum eindämmen. Von uns wurde der Brand schlussendlich gelöscht und anschliessend der PKW auf einen Parkplatz sicher abgestellt. Verletzt wurde bei diesen Auffahrunfall niemand. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos und Text: FF Pöchlarn