Fr. Feb 26th, 2021

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es heute Freitag (8. April 2016) gegen 11:55 in Kottingbrunn gekommen. Zwei PKW, welche auf der Badnerstraße unterwegs waren, stießen frontal – bzw. seitlich zusammen, wodurch ein Fahrzeuglenker in seinem PKW  eingeklemmt wurde. Mittels hydraulischen Rettungssatzes konnte die Feuerwehr Kottingbrunn den Lenker befreien und dem Notarztteam des mitalarmierten Notarzthubschraubers ,,Christophorus 3,, aus Wiener Neustadt übergeben. Um den zweiten verletzten Lenker kümmerten sich zwei RTW-Teams aus Bad Vöslau. Während des Rettungseinsatzes und der Aufräumarbeiten war die Badnerstraße in beide Richtungen komplett gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Im Einsatz standen neben der Freiwilligen Feuerwehr Kottingbrunn auch 2 RTW-Mannschaften aus Bad Vöslau sowie der Hubschrauber ,,C3,, aus Wiener Neustadt und zwei Streifen der Polizei.

Fotos: ED – Pongracic