Sa. Mai 15th, 2021

Am Samstag (02.04.2016) wurde die FF Neunkirchen Stadt um die Mittagszeit zu einer Fahrzeugbergung auf die Semmering Schnellstrasse (S6) Fahrtrichtung Steiermark alarmiert. Ein Lenker verlor auf der Rampe A2 auf die S6 die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen die Leitschiene. Er konnte seinen Wagen noch auf den Pannenstreifen, kurz vor der Raststation Natschbach lenken und dort abstellen. Nach der Absicherung der Autobahnpolizei und dem ASFINAG Streckendienst wurde der Pkw von der Feuerwehr Neunkirchen geborgen und auf der nahe liegenden Raststation Natschbach gesichert abgestellt. Verletzt wurde niemand.

Fotos: ED – Lechner