Sa. Jun 25th, 2022

Am Freitagabend (01.04.2016) wurde die FF Pitten zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) Richtung Wien, Höhe Baukilometer 62 alarmiert. Ein mit drei Personen besetzter Pkw, welcher gerade vom Autobahnparkplatz Gleissenfeld auf die A2 auffahren wollte, wurde von einem Lkw erfasst. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Unfallstelle, wurde der schwer beschädigte Pkw mittels Kran geborgen und verbracht. Am Lkw mussten aufgrund der Aufprallsbeschädigungen, Teile des Radkastens entfernt bzw. auseinander gezogen werden. Anschließend konnte das Schwerfahrzeug die Fahrt fortsetzen. Neben der Feuerwehr Pitten stand die Autobahnpolizei sowie der ASFINAG Streckendienst im Einsatz.

Fotos: ED – Lechner

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen