Fr. Sep 17th, 2021

In der Nacht auf Freitag (01.04.2016) wurde in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen ein brennender Haufen in Langegg angezeigt. Bei der Ankunft der Feuerwehreinsatzkräfte wurde festgestellt, dass es sich um eine brennende Holzlaube handelt. Die Feuerwehren Aspang und Mariensee konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen. Die Laube brannte jedoch vollständig nieder. Verletzt wurde niemand.

Fotos: ED – Huber Sebastian