Do. Sep 16th, 2021

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht auf Donnerstag in Eggendorf (Bezirk Wr. Neustadt) zu einem Strohtristenbrand. Vier Feuerwehren standen mehrere Stunden im Einsatz. Die Schwierigkeit war es, eine Wasserversorgung herzustellen. Diese musste über weite Entfernungen errichtet werden. Die Feuerwehr ließ den Brand kontrolliert abbrennen. Wie es zu dem Feuer kam, ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Fotos und Text: Thomas Lenger