Di. Sep 28th, 2021

Am Donnerstagnachmittag (31.03.2016) kam es auf der B17, im Bereich Ganabachbrücke (Ternitz) zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Der Fahrradlenker wurde dabei zu Boden gestoßen und musste nach der Erstversorgung durch den ASBÖ Ternitz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Die Pkw Lenkerin kam mit dem Schrecken davon. Die Unfallstelle wurde nach der polizeilichen Freigabe von der FF Ternitz Putzmannsdorf geräumt.

Fotos: ED – Antosik