Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Pkw stürzt in Schwarza – B27 Schlöglmühl

NÖ/ Bez. NK: Pkw stürzt in Schwarza – B27 Schlöglmühl

Gegen 9 Uhr wurden am heutigen Dienstag (29.03.2016) die Feuerwehren Schlöglmühl, Payerbach und Küb zu einem Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person alarmiert. Eine Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Pkw von der B27 ab und stürzte in die Schwarza. Die unter Schock stehende Frau wird von den Einsatzkräften aus dem im Fluss stehenden Fahrzeug gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. Sie wurde in weiterer Folge vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Weiters wurde von der Feuerwehr ein Hund aus dem Pkw gerettet.

Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Fahrzeugbergung von den eingesetzten Feuerwehren durchgeführt. Die B27 musste kurzfristig gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

Fotos: ED – Mitsch und Brunner

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Spektakulärer Verkehrsunfall auf der A2 bei Wiener Neustadt!

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es am Mittwochabend (27.05.2020) auf der Südautobahn Fahrtrichtung Wien gekommen. ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen