Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Pkw Überschlag – B60 Pottendorf

NÖ/ Bez. BN: Pkw Überschlag – B60 Pottendorf

Aus bisher ungeklärter Ursache kamen zwei ungarische Staatsbürger mit ihrem Fahrzeug auf der B60 bei Pottendorf von der Fahrbahn ab, streiften einen Baum und überschlugen sich, ehe der Wagen am Dach liegend zum Stillstand kam. Vorbeikommende Passanten alarmierten gegen 4.30 Uhr die Einsatzkräfte. Der Lenker und sein Beifahrer konnten sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurden beide unbestimmten Grades verletzt. Die Feuerwehr Pottendorf war binnen weniger Minuten am Einsatzort, da die Feuerwehr gerade von der Brandsicherheitswache ihres jährlichen Feuerwehrballes eingerückt waren, als die Feuerwehr alarmiert wurde. Sie mussten das Unfallfahrzeug bergen und die Fahrbahn reinigen. Die beiden Verletzten wurden vom Roten Kreuz Landegg erstversorgt und ins Krankenhaus nach Baden gebracht. Währende der Bergung musste die B60 gesperrt werden. 

Fotos und Text: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Unfallserie im Frühverkehr auf der A2 nach Starkregen

Zu einer Unfallserie ist es am heutigen Montag im Frühverkehr auf der A2 im Bezirk ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen