Mi. Mai 12th, 2021

Wie prognostiziert setzte in der Nacht auf Mittwoch (16.03.2016) wieder starker Schneefall im südl. NÖ ein. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall wurde die FF Aspang auf die L137 alarmiert. Zwischen Aspang und Zöbern kam ein Lenker mit seinem Pkw von der schneeglatten Fahrbahn ab, stürzte über eine Böschung und kam in einem Bachbett auf dem Dach zu liegen. Der Lenker konnte sich selbstständig und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Mittels Kran des WLF wurde das Unfallfahrzeug aus dem Bach geborgen und von der Einsatzstelle verbracht.

Fotos: ED – Lechner