Di. Jun 28th, 2022

Aufgrund des plötzlichen Wintereinbruches in Niederösterreich, musste die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf Mittwoch Früh zu einer Fahrzeugbergung ausrücken. Eine Fahrzeuglenkerin geriet aufgrund der Schneefahrbahn ins Schleudern und landete im Straßengraben. Ein Fahrzeug des Roten Kreuzes Herzogenburg kam der leicht Verletzten zu Hilfe und alarmierte weitere Einsatzkräfte. Die FF Statzendorf sicherte die Unfallstelle ab und stellte nach der Bergung des PKW´s diesen gesichert ab. Nach etwa einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

Im Einsatz standen:
Rotes Kreuz Herzogenburg mit 2 RTW
Polizei Herzogenburg
Freiwillige Feuerwehr Statzendorf mit 12 Mann

Fotos und Text: FF Statzendorf

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen