Fr. Jun 25th, 2021

Die durch Schnee und Kälte veränderten Straßenbedingungen führten heute Früh zu einem Verkehrsunfall auf der B22. Ein Auto kam auf der Seite zu liegen und musste geborgen werden. Erfreulicherweise hatte sich bei dem Unfall Niemand verletzt. Nach der Bergung mittels Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Scheibbs konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Fotos und Text: FF Scheibbs