Do. Mrz 4th, 2021

Am Freitagabend (11.03.2016) wurde die Freiwillige Feuerwehr Inning ins Betriebsgebiet zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der Landstraße Richtung Hürm kam ein PKW von der Fahrbahn ab und rutschte rechts in den Graben. Der Fahrzeuglenker blieb dabei unverletzt. Mittels Seilwinde wurde der PKW aus dem Graben gezogen und gesichert abgestellt. Für die Dauer der Bergung wurde der Verkehr über die danebenliegende Tankstelle umgeleitet.

Fotos: ED – Steyrer