Di. Jun 22nd, 2021

Am Montagnachmittag (07.03.2016) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Melk. Beim Einkaufszentrum Löwenpark wurde ein Radfahrer am Schutzweg von einem PKW erfasst. Der Mann wurde gegen die Windschutzscheibe und folglich zu Boden geschleudert. Der verletzte Fahrradlenker wurde von vorbeikommenden Passanten erstversorgt und anschließend vom RTW Melk mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Die Lenkerin des Pkw kam mit einem Schock davon.

Fotos: ED – Steyrer